Schubart-Literaturpreis der Stadt Aalen 2007: Preisverleihung am kommenden Sonntag

Der Schubart-Literaturpreis der Stadt Aalen geht in diesem Jahr an den deutschsprachigen Schriftsteller Friedrich Christian Delius.

(© )
Den mit 12 000 Euro dotierten Preis wird Oberbürgermeister Martin Gerlach am kommenden Sonntag, 25. März um 11 Uhr im Aalener Rathaus an Friedrich Christian Delius verleihen. Die Laudatio wird von der derzeitigen Vorsitzenden des Schubart-Literaturpreisgerichts Irene Ferchl, Autorin und Herausgeberin des Literaturblattes Baden-Württemberg, gehalten. Friedrich Christian Delius erhält den Preis für seine Erzählung „Bildnis der Mutter als junge Frau“ sowie sein literarisches Gesamtwerk. Mit dem Preis erinnert die Stadt Aalen an den Dichter, Komponisten und ersten deutschen Journalisten Christian Friedrich Daniel Schubart (1739 – 1791), der in Aalen seine Kindheit und Jugendzeit verbrachte.
© Stadt Aalen, 21.03.2007