Kultura² - Veranstaltungsmagazin

KULTURA² wird herausgegeben vom Kulturamt der Stadt Aalen im Auftrag der Kommunen Aalen, Abtsgmünd, Essingen, Hüttlingen, Lauchheim, Neresheim, Neuler, Oberkochen, Rainau und Westhausen. Das Magazin erscheint halbjährlich und wird kostenlos verteilt.

Kultura²
(© Stadt Aalen)

Gute Aussichten!

Wie lernt man die Ostalb am besten kennen? Nach einem Jahr in Aalen weiß ich: von oben! Zu Fuß, mit dem Fahrrad und auf Langlaufski bin ich auf die Höhen von Essingen bis Lauchheim gestürmt. Dorthin locken aber nicht nur atemberaubende Panoramen. Unterwegs gibt es auch eine quicklebendige Kulturlandschaft zu entdecken. Und die hat einiges vor im neuen Jahr! Kultur mit Aussicht bietet beispielsweise die Kapfenburg. Hier treffen sich am 17. Juni die Sieger des bundesweiten Wettbewerbs „Jugend musiziert“ zum Konzert. Und unterhalb der Burg im Jagsttal bebt das alte Stadttor von Lauchheim, wenn am 4. Februar der bunte Faschingsumzug durchzieht. Oder wie wär’s mit dem Rosenstein: Tolle Aussicht von der Burgruine auf die Schloss-Scheune im nahen Essingen mit Kindertheater („Die Geschichte von Lena“, 6. März) und einem Violinenquartett im rockigen Gewand („vision string quartet“, 17. Februar). Vom Braunenberg aus entsteht vor dem inneren Auge ein wahres Kulturpanorama: Im Wasseralfinger Schlosshof heißt es am 30. Juni „Was ihr wollt“ und was die Zuschauer wollen, wird beim Improvisationstheater in Abtsgmünd am 20. April gespielt.
Festlich wird es am 21. Mai beim Blutritt in Neuler-Schwenningen und bei den Muffigeltagen in Hüttlingen vom 15. bis 17. Juni steht die Gemeinde Kopf.

Bleibt noch das Aalbäumle (Foto), das im kommenden Jahr seinen 120. Geburtstag feiert. Rings um das Geburtstagskind ist einiges los: Im Fachsenfelder Schloss fühlt sich der
arme Poet wohl (Carl-Spitzweg-Ausstellung ab 17. Juni) und in Oberkochen der Leonard Cohen-Fan (26. April). Im Landratsamt trifft Kunst auf Kunst (Art meets Art ab 19. Januar)
und in der Stadtbibliothek Autoren auf junge Leseratten (Kinderbuchwochen ab 28. Februar). Sie sehen: Nicht nur auf dem Berg sind die Aussichten gut!

Georg Wendt, Redaktionsteam KULTUR A²

 

Korrektur für „Region A² Rätselhaft“  

Der Fehlerteufel hat sich in die aktuelle KulturA² für das erste Halbjahr 2018 eingeschlichen.
Der korrekte Einsendeschluss für das Preisrätsel auf Seite 18 ist der 21. Januar 2018.

Online Blättern im Magazin

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Downloads