Kontakta Aalen

Do., 15.11.2018 - So., 18.11.2018

Vom 15. bis 18. November präsentiert die Region sich bei der Leistungsschau auf dem Greutplatz und der Ulrich-Pfeifle-Halle.

OB Thilo Rentschler (re.) und Wirtschaftsförderer Wolfgang Weiß (li.) präsentierten mit Messeveranstalter Josef Albert Schmid das Messeplakat. (© Stadt Aalen)

In fünf Messehallen sowie der Ulrich-Pfeifle-Halle wird vom 15. bis 18. November die Verbrauchermesse Kontakta abgehalten. Von 10 bis 18 Uhr bietet die Leistungsschau einen Blick in die Angebote der Region. Aalens Wirtschaftsförderer Wolfgang Weiß (li.) sowie OB Thilo Rentschler (re.) gaben gemeinsam mit Messeorganisator Josef Albert Schmid (Mitte) von der JWS GmbH den Startschuss für die Planungen der Messe.

Neben der Halle der Region, in der sich Landkreise und Kommunen präsentieren, bilden die Themen Zukunft, Bauen/Wohnen/Energie, Haushalt, Gesundheit/Wellness sowie Sport. Das Angebot wird durch Aussteller auf der Freifläche ergänzt. „Im Wechsel mit Heidenheim ist Aalen gerne Gastgeber für die Kontakta. Ich lade die Besucher ein, die gesamte Stadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten kennenzulernen“, sagte OB Thilo Rentschler bei der Präsentation des Messeplakats.Messeplakat.

Veranstaltungsort

Ulrich-Pfeifle-Halle
Parkstraße 15
73430 Aalen
Tel.: 07361 96 16 00 oder 0162 2927 898
Fax: 07361 96 16 01
Weitere Informationen

Veranstaltungen

Downloads